Birnen-Tarte

Wenn Sie Frühstücksgäste zu sich einladen, ist früh in der Regel nicht viel Zeit für die Vorbereitung. Trotzdem möchte man den Gästen gern auch etwas frisch Gebackenes anbieten. Allein schon der Duft von etwas frischem Backwerk schafft für das Frühstück eine gemütliche Atmosphäre. Hier ein Rezept, für dessen Umsetzung Sie nur ein paar Minuten Zeit … [Read more…]

Schichtkohl

Seit vielen Jahren wird bei uns am Neujahrestag Schichtkohl gegessen. Das hängt in erster Linie damit zusammen, dass wir ganz häufig die Sylvester Party ausgerichtet haben, oft übernachteten dann Freunde bei uns oder andere erschienen am nächsten Tag noch mal, um beim Aufräumen zu helfen. Mancher war auch so derangiert, dass er das Mittagessen lieber … [Read more…]

Mein Schmalz

Im Trend ist Schmalz zur Zeit ganz sicher irgendwie nicht. Viele Menschen versuchen, sich gesünder zu ernähren, vegane und ähnliche Trends in der Ernährung haben dem Schmalz in der offiziellen Sympathiewerte-Skala der Nahrungsmittel böse Tritte versetzt. Und dennoch: stellt man mal eine Schüssel Schmalz auf einen Partytisch, wundert man sich doch darüber, wo sich wohl … [Read more…]

Meine Interpretation von Quacamole

Quacamole ist eigentlich ein Dip, d.h. er sollte eine breiige Konsistenz bzw. die einer dicken Sauce haben. Wenn ich Frühstücksgäste habe, biete ich gern so ein Gericht an, ärgere mich aber immer ein wenig darüber, dass dieser Brei optisch nun überhaupt kein Hingucker ist. Aus diesem Grund hier das Rezept für eine Uminterpretation, die eine … [Read more…]

Leckerer Bratapfel

Weihnachtszeit ist Bratapfelzeit. Leider droht diese Köstlichkeit immer mehr in Vergessenheit zu geraten. Einmal gemacht, lockt man mit einem solchen Dessert immer noch jeden hinter dem Ofen hervor. Meine Gäste sind immer ziemlich verblüfft, mit welch einfachen Mitteln man so etwas Leckeres „zaubern“ kann. Da nach einem deftigen Essen ein ganzer Bratapfel ziemlich massig sein … [Read more…]

Mein Rotkraut

Die Weihnachtszeit rückt ja langsam näher und es wird Zeit mal wieder Rotkraut ins Programm aufzunehmen. Rotkraut oder auch Rotkohl ist für mich eines der am meisten typischen Saisongemüse. Ich käme niemals auf die Idee, im Sommer Rotkohl auf den Tisch zu bringen, vielleicht als Rohkost, aber auf keinen Fall gekocht. Wie immer zwingen einen … [Read more…]